YouTube = YouDoof ?

YouTube - Auf dem wahrscheinlich beliebtesten Videoportal weltweit kann man alle möglichen Arten von Videos anschauen.

 

 Mit dem passenden Slogan "Broadcast Yourself" laden die Urheber des amerikanischen Unternehmens Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim uns dazu ein die eigenen Kunstwerke hochzuladen und andere Videos zu kommentieren plus zu bewerten.

 

Für mich persönlich ist YouTube ein gutes Mittel gegen Langeweile. Meistens steht in meiner Suchleiste dann sowas wie "lustige Katzenvideos" oder ein bestimmter Musiktitel, den ich umbedingt mithilfe des YouTube-Converters auf meinen MP3-Player ziehen möchte.

 

Es gibt auch Menschen, denen die Ehre zu Teil wird YouTube-Partner zu werden. Das sind diejenigen, die mit Hilfe ihrer selbstkreirten Videos sehr, sehr viele Zuschauer bzw. Abonnenten täglich gewinnen.

 

Zu den beliebtesten YouTube-Partnern hier zu Lande gehören zum Beispiel: Ytitty, BullshitTV, iBlali und ApeCrime. Sie dürfen sich über bis zu ca. 1,7 Mio. Abonnenten freuen.

Einige Videos sind sehr amüsant und kreativ, viele leider auch einfach nur bescheuert und einfallslos wie zum Beispiel das aktuellste Meisterwerk von Bianca Heinicke. Ihr Kanal BibisBeautyPalace zählt mittlerweile ca. 1,4 Mio. Abonnenten und diese Zahl steigt kontinuierlich.

 

In ihrem neusten Video "Meine PEINLICHSTEN TEENIE-FOTOS <3" zeigt sie uns, wie der Titel schon verrät, ihre peinlichsten Fotos aus der Teeniezeit. Dabei kommentiert sie jedes einzelne Foto und fordert den YouTube-Zuschauer auf in die Kommentare zu schreiben welche Haarfarbe denn ihr jetzt besser stünde.

Was für ein Kopfschütteln bei dem Einen (inkl. mir) sorgt, sorgt beim Nächsten für eine Masse an Kommentierfreude:

(User)
 
Also meiner Meinung nach ist braun besser, weil ich persönlich finde, dass dieses Platinblond doch sehr "bitchig" rüberkommt und du mit braun wesentlich besser aussiehst. Aber jeder muss das für sich selbst entscheiden, also daher guck ich deine Videos trotzdem, wenn ich die Themen gut/lustig finde und akzeptier deine Entscheidungen fürs Aussehen ;D
 
Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen und ich meinen 5-minutigen Lachflash überstanden hatte, fragte ich mich, ob Youtube sich neben der Musikbeschaffung auch als wirklich nützlich erweisen kann ?
 
Zum Glück gibt es tatsächlich Videos, die den einen oder Anderen weiterhelfen. Egal, ob man ein bestimmtes Kochrezept erlernen oder man wissen möchte wie man ein Origami faltet.
 
 
Euer Madl
 
 

 

 

 

 

 



5.1.15 15:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen